Unser Unternehmen

Erstes Taxi vor dem alten Buchloer Bahnhof

1928 gründete mein Vater Maximilian Mayer sen. mit dem ersten Auto in Buchloe ein Taxiunternehmen. Dieses Unternehmen wurde bis zum Einzug meines Vaters zur Wehrmacht geführt.

Nach dem Krieg hat mein Onkel Josef Mayer das Taxiunternehmen bis zur Heimkehr meines Vaters aus russischer Gefangenschaft im Juni 1949 geleitet.

Der Bestattungsdienst Mayer wurde von meinem Vater Maximilian Mayer sen. im Jahre 1954, als eines der ersten Bestattungsunternehmen im Allgäu, gegründet.

In den ersten beiden Jahren wurden hauptsächlich Überführungen im Auftrag der Stadt Buchloe durchgeführt. Bald darauf kam der Verkauf von Särgen und Sarg-Ausstattungen hinzu.

Bis zu diesem Zeitpunkt fertigten und lieferten die örtlichen Schreiner die Särge.

Die Lagerbestände der Schreiner wurden übernommen und moderne Särge aus einer Sargfabrik wurden angeboten.

Seit dieser Zeit ist das Bestattungsunternehmen Mayer Ansprechpartner in Trauerangelegenheiten im nördlichen Altlandkreis Kaufbeuren, dem jetzigen Ostallgäu.

1975 starb Maximilian Mayer sen. Meine Mutter, Karolina Mayer, führte ab dem Tode meines Vaters das Unternehmen bis zum 31. Dezember 1996. Sie hat in dieser Zeit Enormes geleistet, steht noch heute der Firma beratend zur Seite und nimmt hin und wieder Termine im Büro wahr.

Seit dem 1. Januar 1997 wird das Unternehmen in der zweiten Generation von mir geführt.

 

Ihr Max Mayer

Tag und Nacht erreichbar!

... seit 1954

0 82 41 / 60 99

Ihr Bestattungsdienst

Max Mayer
Schrannenstraße 1c
86807 Buchloe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bestattungsdienst Mayer